Anschrift

Gemeinde Oberboihingen
Gemeinde Oberboihingen
Rathausgasse 3
72644 Oberboihingen
Telefon 07022 6000-0
Fax 07022 6000-70

Öffnungszeiten

08:00 - 12:00 Uhr (Mo - Fr)
16:00 - 18:00 Uhr (Di)
sowie nach Vereinbarung

Veranstaltungen

Der liebenswerte Ort

Die Gemeinde Oberboihingen ist für mehr als 5.390 Einwohner Heimat und Lebensmittelpunkt.
Oberboihingen liegt in der Region Stuttgart im landschaftlich reizvollen Neckartal zwischen Nürtingen und Wendlingen am Rande der Schwäbischen Alb. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf Teck und Neuffen.

Der Hohentwiel - das älteste Pfarrhaus im Landkreis Esslingen
Der Hohentwiel - das älteste Pfarrhaus im Landkreis Esslingen

Neben verarbeitendem Gewerbe (Metall, Maschinenbau und Elektrotechnik) ist heute das Handwerk eine tragende Säule im wirtschaftlichen Leben. Die ehemals landwirtschaftlich geprägte Gemeinde entwickelte sich aufgrund ihrer Lage an der Eisenbahnstrecke Stuttgart - Tübingen zu einer Wohn- und Industriegemeinde.

Eine außerordentliche Bedeutung hatte in Oberboihingen die Schafhaltung. Bereits im 19. Jahrhundert bis Anfang der 60er Jahre unseres Jahrhunderts war die Gemeinde Zentrum der Schäferei in der Region. Die Schafhaltung prägte das Ortsbild mit einer Reihe von markanten Schäferhöfen.

Sehenswert ist in Oberboihingen auch der Versuchsbetrieb (Hofgut Tachenhausen) der Fachhochschule Nürtingen und das älteste Pfarrhaus im Landkreis Esslingen ('Hohentwiel') aus dem Jahr 1467.

Das Hofgut Tachenhausen
Hofgut Tachenhausen