Informationen zu dem Bauvorhaben „Neubaustrecke Stuttgart-Ulm“, „Verlegung der Landesstraße L1250“ und „Beseitigung Bahnübergang Schützenstraße, Wendlingen“

Im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung informierten Vertreter der DB Stuttgart-Ulm, des Regierungspräsidiums und der Stadt Wendlingen am 19. Oktober 2017 über den aktuellen Stand ihrer Bauarbeiten und deren weiteren Ablauf.
 
Demnach erfolgt im Zeitraum Januar 2019 bis Juni 2020 eine Teilsperrung des Kreisverkehrs „Froschländer“. In einer zweiten Bauphase wird die L1250 voraussichtlich vom 14.01.2019 bis 12.07.2019 und 09.09.2019 bis 22.10.2019 voll gesperrt. Der (motorisierten) Verkehr zwischen Oberboihingen und Wendlingen wird über Zizishausen und Unterensingen (über die Kreisstraße K 1219) umgeleitet.
 
Informationen zu den einzelnen Projekten und den geplanten weiteren Ablauf finden Sie hier:

(Erstellt am 23. Oktober 2017)