Intaktes Vereinsleben

Feste feiern fördert die Gemeinschaft

Die örtlichen Vereine, Kirchen und Institutionen organisieren jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte und Feste und sind damit die tragenden Säulen des kulturellen Lebens unserer Gemeinde. Sie bieten den Einwohnern, vor allem auch Kindern und Jugendlichen, vielfältige Möglichkeiten, sich je nach persönlicher Neigung zu engagieren und sich in der Freizeit sinnvoll zu betätigen. Die Bandbreite reicht von der Musik bzw. dem Gesang über das Wandern bis hin zum Gartenbau, der Tierzucht und dem Hundesport. Dabei wird dem geselligen Leben und der Pflege der Dorfgemeinschaft große Bedeutung beigemessen. Ihr Engagement ist Ausdruck eines gut funktionierenden, intakten Vereinslebens, das für Oberboihingen charakteristisch ist.

Dorffest

Höhepunkt des ausgeprägten Gemeinschaftslebens ist das Oberboihinger Dorffest, das alle 2 Jahre am letzten Wochenende vor den Sommerferien von den in der Dorffestgemeinschaft zusammengeschlossenen Vereinen, Kirchen und Institutionen veranstaltet wird.

Vereine, Institutionen und Kirchen in Oberboihingen

Wie vielfältig das Oberboihinger Vereinsleben ist, können Sie den folgenden Seiten entnehmen. Soweit Sie Fragen zu den Aktivitäten der Oberboihinger Vereine, Institutionen und Kirchen haben, können Sie sich an die hier aufgeführten Ansprechpartner wenden.