Neue Parkierungsregelungen im Ort

Ab sofort gilt für den Bereich der Gemeindehalle und des Rathausumfelds eine neue Parkierungsregelung mit einer Parkscheibenregelung. Auf den Stellplätzen vor der Gemeindehalle am Marbachweg, in der Rathausgasse und im unteren Bereich der Steigstraße beim Pavillion darf künftig nur noch mit Parkscheibe für die Dauer von maximal zwei Stunden geparkt werden.
Bitte beachten Sie dies im Interesse aller.

Die Parkscheibenregelung wurde eingeführt um für die Erledigung von Dingen des täglichen Bedarfs immer ausreichend Parkplätze in der Ortsmitte zur Verfügung zur Verfügung stellen zu können und Dauerparker von diesem Bereich fernzuhalten.
Bahnkunden steht weiterhin der P+R Parkplatz in der Bachstraße mit knapp 20 Parkplätzen zur Verfügung.